Busy. Please wait.
or

show password
Forgot Password?

Don't have an account?  Sign up 
or

Username is available taken
show password

why

Make sure to remember your password. If you forget it there is no way for StudyStack to send you a reset link. You would need to create a new account.

By signing up, I agree to StudyStack's Terms of Service and Privacy Policy.


Already a StudyStack user? Log In

Reset Password
Enter the associated with your account, and we'll email you a link to reset your password.

Remove ads
Don't know
Know
remaining cards
Save
0:01
To flip the current card, click it or press the Spacebar key.  To move the current card to one of the three colored boxes, click on the box.  You may also press the UP ARROW key to move the card to the "Know" box, the DOWN ARROW key to move the card to the "Don't know" box, or the RIGHT ARROW key to move the card to the Remaining box.  You may also click on the card displayed in any of the three boxes to bring that card back to the center.

Pass complete!

"Know" box contains:
Time elapsed:
Retries:
restart all cards




share
Embed Code - If you would like this activity on your web page, copy the script below and paste it into your web page.

  Normal Size     Small Size show me how

Industrialisierung

Test Industrialisierung 24.05.2011

QuestionAnswer
Was ist der Unterschied zwischen der Industrialisierung und der industriellen Revolution? Die Industrialisierung ist der Prozess, Verfahren zu mechanisieren, standartisieren und automatisieren. die industrielle Revolution bezieht sich auf die anfängliche Umgestaltung der Arbeits- und Lebensverhältnisse im 19ten Jahrhundert.
Nenne die Ursachen der industriellen Revolution. Die Masse billiger Arbeitskräfte ermöglichte die industrielle Revolution. Durch den Abfall der amerikanischen Kolonien wurde der Handel mit dem Ausland eingeschränkt und förderte die Verbesserung der heimischen Produktionsanlagen.
Welche Auswirkungen gibt es aufgrund der neuen agrarischen Anbaumethoden? Bauern konnten es sich langsam nicht mehr leisten sich selber zu versorgen. Darauf strömten die Bauern in die Stadt und suchten da Arbeit in den Fabriken(Landflucht)
Warum begann die Industrialisierung in England? England hatte eine sehr gute Stellung als Handels- und Kolonialmacht. Genügend Rohstoffe bsp. Kohle, Erze, Baumwolle. Gute Infrastruktur. Grosse Kapitalreserven.
Was versteht man unter dem Proletariat? Die Klasse der modernen Lohnarbeiter, die darauf angewiesen sind ihre Arbeitskraft zu verkaufen. Leben nur so lange wie sie Arbeit finden können.
Was versteht man unter der Bourgeoisie? Unter der Bourgeoisie versteht man die Firmenchefs der Fabriken. sie denken selber, dass sie hart arbeiten. Die Proletarier dagegen sehen das anders. Sie meinen sie sitzen nur auf der faulen Haut rum und ziehen den Arbeitern das Geld aus der Tasche.
Nenne die Auswirkungen der Industrialisierung auf die Städte. Sie sind überbevölkert. Viele Arbeitslose.
Was ist der Unterschied zwischen Frühsozialismus und Marxismus? Beim Sozialismus werden besonders die Werte Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität betont. Marx dagegen wollte eine Klassenlose Gesellschaft bilden.
Was ist der Liberalismus? Wann? Ziel? eine Geisteshaltung, Ziel: Menschenfreiheit, politische Freiheit, religiöse Freiheit. Volkssouveränität.
Was ist der Kapitalismus? Ziel? Wirtschaftsordnung, bzw. Gesellschaftsordnung. Ziel: Vermehrung Kapital.
Was ist der Marxismus? Wann? Ziel? Theorie von MArx/Engels. Kritik an Eigentums- und Machtverhältnisse. Ziel: Klassenlose Gesellschaft, Ohne Arm- Reichtum.
Was ist ein Arbeiter nach Marx? Arbeiter leben nur so lange wie sie arbeiten. Arbeiter=Handelsware. Arbeiter=Zubehör zu Maschinen. Arbeiter muss sich verkaufen. Vermehrt das Kapital der Bourgeoisie. Arbeiter unselbständig.
Created by: alecli