Busy. Please wait.
or

show password
Forgot Password?

Don't have an account?  Sign up 
or

Username is available taken
show password

why

Make sure to remember your password. If you forget it there is no way for StudyStack to send you a reset link. You would need to create a new account.

By signing up, I agree to StudyStack's Terms of Service and Privacy Policy.


Already a StudyStack user? Log In

Reset Password
Enter the associated with your account, and we'll email you a link to reset your password.

Remove ads
Don't know
Know
remaining cards
Save
0:01
To flip the current card, click it or press the Spacebar key.  To move the current card to one of the three colored boxes, click on the box.  You may also press the UP ARROW key to move the card to the "Know" box, the DOWN ARROW key to move the card to the "Don't know" box, or the RIGHT ARROW key to move the card to the Remaining box.  You may also click on the card displayed in any of the three boxes to bring that card back to the center.

Pass complete!

"Know" box contains:
Time elapsed:
Retries:
restart all cards




share
Embed Code - If you would like this activity on your web page, copy the script below and paste it into your web page.

  Normal Size     Small Size show me how

Logistikcontrolling2

Herr Schwolgin

QuestionAnswer
Nennen Sie die Grundsystemen für die Logistikcontrolling -Finanazbuchaltung -Anlage und Fahrzeugbuchhaltung -Lohn und Gehaltsabrechnung. -Zeiterfassung -Betriebsdatenerfassung
Nennen Sie die klassischen Instrumenten bei der LOgistikcontrolling -Externe und interne Rechnungswesen -Planung und Berichtswesen -Investitionsrechnung
Nennen Sie die neueren Instrumenten bei der Logistikcontrolling -Die Balance Score Card - Das Wertmanagement -Das Risiko Management -Das Compliance Management
Nennen Sie drei Änderungen im HGB bei BilMoG im April 2009 -Die Eliminierung von Wahlrechten -Das Passivierungsverbot für Aufwandsrückstellungen. -Die Einführung einer Regelung zur Währungsumrechnung
Wozu dient die Entkoppelung der Steuerbilanz von der Handelsbilanz? Das Unternehmen muss nicht künstlich "arm rechen"
Welche Unternehmen haben das Recht Ihren Konzernabschluss nach den IFRS zu erstellen? Unternehmen ohne Börsennotierte Wertpapiere
Nennen Sie die unterschiedlichen Grundphilosophie -Bei den IFRS steht allein die Vermittlung von Informationen für Eigentümer und Investoren im Vordergrund. -Beim HGB kommen nach wie vor die Steuer- und Ausschüttungsbemessungsfunktion und der Gläubigerschutz hinzu.
Was bedeutet Komponentenansatz? Komponentenansatz bedeutet dass die Vermögenswerte des Sachanlagevermögens sind nach IFRS in ihre Bestandteile aufzuteilen, gesondert zu bilanzieren und abzuschreiben
Nennen Sie ein Beispiel von Komponentenansatz ein LKW kann in Karosserie und Motor aufgeteilt werden.
Created by: 100002831643182